Scoutsystems Software e.K.

Qualität

Titel

Als Deutsche Ingenieure der Informatik gehört Software-Qualität für uns zum obersten Gebot.

Warum sollten Sie auf Qualität bei Software achten? Ziehen Sie folgende Aspekte in Betracht:

  • mehr Zuverlässigkeit im gesamten Softwarelebenszyklus
  • Leistungsfähige Software - Datenverarbeitung
  • weniger Systemausfälle
  • Erreichbarkeit und Support

Mit Software-Qualität führen wir Sie zum Erfolg.

Qualitätsmerkmale:

Anpassbarkeit:

Anpassbarkeit ist die Eignung einer Software aufgrund veränderter Anforderungen durch Benutzer oder System geändert zu werden.

Benutzbarkeit:

Hierunter ist die Erlernbarkeit, Bedienbarkeit und Verständlichkeit der Programmmeldungen für den vorgesehen Benutzer zu verstehen.

Effizienz:

Dies ist der Zeit- oder Hardwarebedarf für die Programmausführung.

Funktionsabdeckung:

Hiermit ist die Eignung des Programms, die gestellten Anforderungen zu erfüllen, gemeint.

Korrektheit:

Korrektheit ist Erfüllung der Spezifikationen.

Portabilität:

Damit ist die Lauf- und Funktionsfähigkeit des Programmes auf verschiedenen Plattformen (Hard- und Softwareumgebungen) gemeint.

Robustheit:

Robustheit ist die Fähigkeit eines Programmes auf Fehler angemessen zu reagieren.

Sicherheit:

Darunter ist zu verstehen, dass von der Software keinerlei Gefährdung ausgeht.

Verknüpfbarkeit:

Dies ist die Eignung einer Software, unverändert in verschiedenen Systemen eingesetzt zu werden.

Zuverlässigkeit:

Zuverlässigkeit ist das erwartete Verhalten einer Software innerhalb eines vorgegebenen Zeitraumes.

Produktübersicht und Informationen

Warenkorb und Kundenkonto

Hidden Icon Hidden Icon